Workshop C: Alles rund um die Webseite!

Home / Blog / Workshop C: Alles rund um die Webseite!

WordPress gehört zu den beliebtesten Content-Management-Systemen. Doch wie kann ich WordPress nutzen? Worauf muss ich achten? Und warum ist WordPress überhaupt so beliebt? Antworten auf diese Fragen gab es beim Workshop von Erkan Köktas. 

Wie erstelle ich eine gute Webseite und wie kann ich diese Seite fortlaufend gut pflegen? Diese Frage stand im Fokus des dritten Workshop-Wochenendes von Pinien. Workshop-Leiter war Erkan Köktas, der auch für die technischen Angelegenheiten bei Pinien Art & Media GmbH zuständig ist. Im Workshop gab Erkan Köktas seine langjährige Erfahrung im Bereich Webseitenerstellung, Content-Management-Systemen und Suchmaschinenoptimierung (SEO) an die Teilnehmer weiter und zeigte ihnen mit einer Live-Vorführung, wie eine gute Webseite erstellt werden kann und was zu beachten ist.

Was ist WordPress?

Dabei wurde der Workshop auf dem Content-Management-System WordPress aufgebaut. Dieser wurde ursprünglich als Blogsoftware entwickelt und gehört derzeit zu den beliebtesten freien Open Source CMS. Viele Webseites sind heutzutage WordPress-basiert. Schließlich ist über WordPress die Verwaltung von Texten, Fotos und Videos im Vergleich zu anderen System sehr einfach.

Nachteile von WordPress

Aber auch ein solch hilfreiches System hat seine Nachteile. So macht die dermaßen hohe Verbreitung das System für potentielle Angreifer interessant. Die hohe Anzahl an Themes  und Plugins kann zudem zur Unübersichtlichkeit führen.

Nächster Workshop: Verkauf über Ebay/ Amazon und Social Media

Das nächste Workshop wird kommendes Wochenende stattfinden. Dann geht es um E-Commerce (Ebay/ Amazon) und Social Media Management.

 

Comments(0)

Leave a Comment


%d Bloggern gefällt das: