d

Werbeagentur Pinien

Soziale Netzwerke

n

Pinien Art&Media

Gründe für einen Onlineshop

5 Günde für einen Onlineshop


Der E-Commerce Markt in Deutschland wächst immer mehr. Laut Studien von 2018
wurde alleine in Deutschland 2018 ein Umsatz von 53,3 Milliarden Euro nur durch Onlineshops gemacht (Statista, 2018). Der größte und
erfolgreichste Onlineshop ist Amazon. Amazon machte 2019 einen brutto Umsatz
von 10,25 Milliarden Euro in Deutschland. Damit wird deutlich, wie gefragt Onlineshops sind.

Die Gründe für einen Onlineshop

1. Ein Onlineshop ist immer geöffnet

Sie wollen schnell noch etwas besorgen, doch der Laden hat schon geschlossen? Oder der Artikel ist in dieser Filiale ausverkauft?
Das kann Ihnen mit einem Onlineshop nicht passieren. Es kann jeder Zeit auf die Produkte oder Dienstleistungen Ihres Onlineshops zugegriffen werden.
Dadurch erhöht sich automatisch Ihre Umsatzwahrscheinlichkeit.

2. Geringe Unterhaltungskosten

Die Eröffnung und Führung eines Onlineshops ist nicht komplett kostenlos, allerdings im Vergleich zu einem Ladenlokal mit Miete zuzüglich Strom- und Heizkosten deutlich preiswerter. Das ist natürlich gerade für kleinere Unternehmen oder Newcomer ideal, da kein großes Startkapital gebraucht werden und die laufenden Kosten auch überschaubar bleiben.

3. Schnelle und sichere Bezahlung und Lieferung

Durch einen Onlineshop wir die Transaktion schnell und sicher abgewickelt. Der Verkäufer erhält schnell sein Geld und der Kunde hat keine lange Lieferungszeit.

Es ist praktisch etwas von Zuhause zu bestellen und dann nur noch zu warten bis ein paar Tage später der Postbote klingelt. Gerade Berufstätige haben oftmals keine Zeit und dann auch keine Lust mehr abends nach der Arbeit nochmal in die Stadt zu
gehen. Da bietet es sich an auf dem Sofa durch verschiedene Onlineshops zu stöbern.


4. Die digitalen Medien und sozialen Netzwerke beeinflussen die Kaufentscheidung

Dadurch, dass die digitalen Medien und soziale Netzwerke immer mehr Reichweite erreichen und diese auch zunehmend für Werbezwecke nutzen, werden immer mehr Käufer auf Grund dessen beeinflusst. Es ist egal, ob Facebook oder Instagram, man sieht überall gesponserte Posts und Werbeanzeigen. Jeder von uns hat sich mindestens schon einmal davon beeinflussen lassen und daraufhin etwas gekauft. Diese Entwicklung ist natürlich gerade für Onlineshops von großer Bedeutung, da man mit einem Klick von dem Post auf den Onlineshop weitergeleitet werden kann.

5. Große Unabhängigkeit

Gerade jetzt in der Zeit von der Corona Krise wird deutlich, dass man nicht immer auf alles Einfluss nehmen kann. Viele Geschäfte mussten von heute auf morgen schließen. Dementsprechend fehlte natürlich auch der Umsatz. Auch wenn die meisten Läden wieder öffnen dürfen kann es immer wieder zu verstärkten Einschränkungen kommen, die einen lokalen Laden Umsatz Einbüße bringen.

Durch einen Onlineshop ist man vor solchen enormen Einschränkungen geschützt, da online der Verkauf natürlich weitergehen kann. Dementsprechend ist es immer ratsam zu einem lokalem Geschäft einen Onlineshop aufzubauen um abgesichert zu sein. Durch den Onlineverkauf macht sich ein Unternehmen von bestimmten unbeeinflussbaren Faktoren, wie zum Beispiel der Corona Krise, unabhängig.

Unser Angebot

Wie bereits in einem unserer letzten Bogbeiträge erwähnt bieten wir momentan besondere Angebote an, um Ihnen einen eigenen Onlineshop zu ermöglichen. Alle Infos finden sie hier. Für ein erstes Gespräch und genauere Absprachen können Sie uns jederzeit und unverbindlich kontaktieren.